Autor: Irene Maria Gruber

Kinderbuchautor Erwin Moser ist gestorben

Am 12. Oktober 2017 starb mit Erwin Moser einer der wichtigsten Vertreter der österreichischen Kinder- und Jugendliteratur. Er hinterlässt ein humorvolles, manchmal nachdenklich stimmendes und äußerst liebevoll illustriertes Erzählwerk.

Kinderbücher mit neuen Geschichten für den Herbst

Herbstliche Wälder und Gärten bieten viel Stoff für die Kinderliteratur: Hier stößt man auf verirrte Haustiere, selbstbewusste Hasenkinder, gastfreundliche Rehe, ordnungsliebende Dachse, gar nicht so furchterregende Riesen, auf seltsame Schwarzmäntler und Mooskinder, fremde Dinge...

Kinderbücher übers Lesen, Zählen und Geschichtenerzählen

Diese schönen Kinderbücher haben Mehrwert! Irene Maria Gruber präsentiert für BIORAMA Bücher und Spiele für Vorschulkinder und Schulkinder, die sich mit dem Lesen- und Zählenlernen beschäftigen. Die großartige „Wortschatz-Wunderkiste“ wiederum hält unzählige Wörter für...

Kinderbücher zum Thema Kindergarten

Für BIORAMA stellt Irene Maria Gruber acht verschiedene Bücher für frische und erfahrene Kindergartenkinder vor. Ein Bilderbuch zeigt, was man auf dem Weg in den Kindergarten alles erleben kann, ein anderes erklärt, wie ein...

Gecko – eine Kinderzeitschrift wird 10 Jahre alt

Es gibt tatsächlich so etwas wie die perfekte Zeitschrift für Kinder. Sie ist werbefrei, kommt ohne anderen unnötigen Schnickschnack aus, beinhaltet dafür sehr lesenswerte und schön illustrierte Geschichten für Kinder ab 4 Jahren –...

Kommt in die Tüte!

Zwei Sammelbände mit Erzählungen über den ersten Schultag, ein Sachbuch über Verkehrsregeln, ein schönes Wissensbuch über die Uhrzeit sowie zwei unterhaltsame Schulalltagsgeschichten für Erstklässler – diese sechs Bücher wollen mit hinein in die eine...

Die Welt in deinen Händen

Einmal um die Welt reisen, in die Antarktis, nach Burundi oder Tansania, Hamburg, New York, Johannesburg oder Auckland, in den Dschungel, zu den wilden Tieren und Pflanzen und an den beeindruckendsten Gebäuden vorbei –...

Gute Reise!

Wenn Briefträger Maus die Welt bereist, um seine Freunde zu besuchen, der Reisepudel Archibald durch Europa tourt, Herr Nashorn, der normalerweise im Zoo lebt, nach Afrika auf Urlaub fährt und Greg einen turbulenten Roadtrip...

Sommerferien mit Freunden

Gemeinsam ein Baumhaus bewohnen, geheime Problemlöserbanden und verrückte Erfinderschuppen gründen, als Heuhaufen-Halunken Pläne schmieden, Ferien am Ponyhof machen oder die Sommeridylle in den schwedischen Schären genießen – Sommerferien mit Freunden können ziemlich schön und...

Kinderlektüre für den Meeresstrand

Ein Urlaub am Meer geplant? Dann pack die Badehose ein – und zumindest ein gutes Buch. Unter den vorgestellten Neuerscheinungen der Kinderliteratur sind schöne Bilderbücher, interessante Sachbücher und pfiffige Erzählungen zum Selberlesen zu finden.

Abenteuer in der Natur

Auf Bäume klettern, Tiere beobachten, Buden bauen, Lagerfeuer machen, campen und den Tieren auch noch beim Abendkonzert und dem Morgenchor zuhören – diese neu erschienenen Büchern geben wertvolle Anregungen für Outdooraktivitäten mit Kindern, zudem...

Ab ins Wasser!

Fünf sommerliche Bücher, in denen sich alles um das kühle Nass dreht, werden hier vorgestellt. Über die wasserscheue Ente Emil und den Nichtschwimmer Willibald erzählen die Geschichten, und von einer norwegischen Ziegenbock-Bande, die ins...