Stichwörter: Illustration

0

Weil sie meine Mama ist

Der diesjährige Muttertag ist Vergangenheit, in manchen Familien wurde er groß zelebriert, in anderen wiederum war es ein ganz gewöhnlicher Sonntag. Jetzt sollten wir vielleicht auch einmal darüber nachdenken, warum Mamas nicht nur Powermütter...

Die natürlichste Sache der Welt

Wenn die eigenen Kinder gehen und sprechen gelernt haben, selbstständig mit dem Löffel essen können und auch keinen Mittagsschlaf mehr brauchen, erkennen Eltern, dass neue Zeiten anbrechen. Ein mindestens gleich wichtiger Meilenstein ist dann...

Summ, summ, summ

Bücher über Bienen gibt es zuhauf, und nach dem eindrucksvollen und umfangreichen Kindersachbuch „Bienen“ von Piotr Socha (das hier für BIORAMA vorgestellt wurde) konnte kaum Besseres nachkommen. Anderes jedoch schon: Unter den fünf ausgewählten...

Walter Benjamin für Kinder

Wer war Walter Benjamin? Ein deutscher Philosoph, Kulturkritiker und Übersetzer – und ein Mann, der auf seiner mühevollen Flucht vor den Nationalsozialisten einen geheimnisvollen Koffer mit sich trug. Die in Münster arbeitende Pei-Yu Chang...

Von Häschen, Kaninchen und Küken

Ideale Begleiter für gefärbte Eier und Schokoladeosterhasen sind diese frühlingshaften Kinder- und Hörbücher, in denen Hasen und Kaninchen herumhoppeln, Hennen gackern und Küken piepsen. Zur Auswahl stehen ein aufschlussreiches Kindersachbuch, lesens- und hörenswerte Tiergeschichten...

Es war einmal ein Bäcker …

Neuigkeiten aus dem Mühlviertel: Der Naturbäcker Martin Bräuer produziert seit Jahren erfolgreich Bio-Kekse aus Dinkelvollkornmehl, die unter dem Namen „Kekse mit Sinn“ bekannt geworden sind. Nun werden die Titelfiguren, die von den gelben Kekspackungen winken,...

Eichhörnchenkunde für Kinder

Als die studierte Biologin Eva Sixt vor mehreren Jahren ein aus einem Kobel gefallenes Eichhörnchen fand, nahm sie es mit nach Hause und zog es selbst groß. Ihre Erfahrungen mit dem Nagetier veranlasste die...

Zählst du schon?

Mit den Zahlen und dem Zählen beschäftigen sich zahlreiche Kinderbücher, doch die Herangehensweisen sind äußerst vielfältig. Oftmals rückt die Arithmetik zugunsten einer Handlung oder auch für wunderbare Illustrationen in den Hintergrund. Diese Tatsache ermöglich...

Der Regenbogenfisch wird 25

Ein schillernder Fisch, der Kinder weltweit begeistert, feiert heuer seinen 25. Geburtstag: 1992 erschien das zeitlose Bilderbuch „Der Regenbogenfisch“ erstmals im NordSüd Verlag, heute zählt es längst zu den Klassikern der Kinderliteratur.

Sibylla und der Tulpenraub

Am 13. Jänner 2017 jährte sich der Todestag der weltberühmten deutschen Malerin, Kupferstecherin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian zum 300. Mal. Mit ihrer außergewöhnlichen Kindheit beschäftigt sich ein Bilderbuch, das kürzlich bei E. A....

# 23 der 24 Stöpsel-Buchtipps für das Fest

„Winterspaß im Slapsefjell“ zeigt das bunte Treiben im fiktiven norwegischen Wintersportort Slapsefjell („Schneematschberg“). Im Bergdorf beginnt ein eisig kalter Wintertag, der Himmel ist klarblau, der seidenweiche Neuschnee glitzert in der Morgensonne, es hat minus...