Share on Pinterest

Kruste & Krume: Brotkultur am Samstag

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Am Samstag, 18. März 2017 gibt es im Kursalon Hübner ein ganzes Festival rund ums Brot. Denn die Sehnsucht nach wohlig duftenden Laiben wächst. 

Brot ist zwar „nur“ ein Grundnahrungsmittel, aber trotzdem muss es kein profanes Allerweltsprodukt sein. Handwerklich gebackenes, besonderes Brot ist der Gegentrend zum billigen Industrie-Brot aus dem Supermarkt. Immer mehr Leute suchen ganz gezielt nach Backwaren, die aus herausragenden, regionalen Rohstoffen traditionell und handwerklich gefertigt sind. Denn beim Brot kann man Qualität ganz besonders deutlich schmecken. Das gilt zwar auch für viele andere Lebensmittel. Doch bei wenigen Lebensmitteln ist der durchschnittliche Gaumen so geübt wie beim Erschmecken von ganz besonderen Backwaren.

Werbung

Kruste & Krume 2017

Grund genug, das Bäcker-Handwerk mit einem eigenen Festival zu feiern. Und das findet am Samstag, dem 18. März, bereits zum zweiten Mal in Wien statt. Nach der Premiere im Vorjahr – damals in der Alten Post – findet das Brotfestival Kruste & Krume in diesem Jahr im Kursalon Hübner im Wiener Stadtpark statt. „Wir feiern die Wiederauferstehung der Bäcker“ feierte Bäckermeister Peter Oberngruber nach dem überraschenden Andrang bei Kruste & Krume im Januar 2016.

Zu sehen gibt es am Samstag im Stadtpark Bäcker-Handwerk, denn gebacken wird tatsächlich vor Ort, in mobilen Holzöfen. Ganz ohne industrielle Wundermittel. Für Nostalgiker könnte man sagen: ganz so wie früher. Dazu gibt es Workshops für alle, die das Know-how aus traditionellen bzw. innovativen Backstuben mit nach Hause nehmen möchten und einen Back-Wettbewerb. Wer nicht gleich selbst backen möchte, kann auf dem Bäckermarkt auch einfach zuschlagen und Brotkreationen für die Vorratskammer kaufen.

Und weil Brot allein eben doch nicht alles ist, gibt’s auch den passenden Belag: Schinken, Rohmilchkäse, Räucherfisch. Und als Garnitur: das eine oder andere Bier.


Mehr Infos zum Brotfestival gibt es unter www.krusteundkrume.at

Kruste & Krume
Brotfestival
Samstag, 18. März 2017
Von 11 bis 19 Uhr
Kursalon Hübner
Stadtpark, Wien 

 

 

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.