Autor: Sebastian Rahs

Low-key Low Loader

Nur im Quartett zählt die Achsen-Anzahl: Der leichteste Tieflader der Welt punktet mit Kopf-Drehmoment in der Begegnungszone. Als Mountainbike-Urgestein, Fahrrad-Konstrukteur und ewiger Schnauzbart Tom Ritchey 2007 auf Anfrage der Portlander Stumptown Coffee Roasters für...

Packliste

Was auf der Radwanderung unter keinen Umständen fehlen sollte, erliest sich aus dieser kleinen Material-Fibel. Inklusive sechs exklusiver Tipps.   VOLLKOFFER – Packtaschen (1) Der moderne Rucksack – als Hülle aller Habseligkeiten und Symbol...

Glossar der Fahrradsprache

Auf der Suche nach einem neuen Fahrrad stößt man unweigerlich auf eine Vielzahl an Abbreviationen, welche einem das Anwendungsgebiet und die Eigenheiten des Modells erläutern sollten. BIORAMA hilft mit einer kleinen Dechiffrierung der gängigsten...

Outdoor: Essenzielles für draußen

Tage in der Natur erfordern ein Mindestmaß an Ausrüstung. Dass diese nicht ausschließlich Expeditionscharakter ausstrahlen muss, beweist diese kleine Liste an schönen und sinnvollen Produkten für ein angenehmeres Leben draußen. DIE FLASCHE – das...

Kreise ziehen

Der Bewegungsradius eines Fußgängers reicht für acht frische Krapfen am Tag – der eines Radfahrers für Marillenknödel, Brimsennocken und noch vieles mehr. Mit dem Rad auf Urlaub in Europa. Einem gesunden Menschen mittleren Alters...

…in Wien weltberühmt

Eine Rundfahrt durch mehr als 100 Wiener Fahrradmarken: „Wiener Mechanikerräder 1930 – 1980“ erzählt die vielen Geschichten von Fahrradsammlern, die ihre Fahrräder für dieses Buch vor vor die Linse gerollt haben.   In der Hochzeit des...

Frostfritt*

Die satte, leicht geselchte Luft greift tief in den pulsierenden Lungenflügel. Radfahrer merken schon ein wenig früher, dass sich der Winter nähert. Noch fühliger sind sie nur im Norden. Ein Zufall, dass BIORAMA in...

Das Fahrrad im Mainstream

Und so nimmt das Wiener Radjahr 2013 schon Anfang Oktober seinen aus Tweed gefertigten Deerstalker-Hut und sagt beim Abschied leise Servus. Ein Radjahr-Essay. Ein Blick in den Fahrrad Wien-Kalender bestätigt: Noch ein Tweed-Ride und...

Ins Rollen bringen

Martin Blum, Wiens Radverkehrs-Beauftragter, im Gespräch mit BIORAMA. BIORAMA: Du bist Radverkehrs-Beauftragter und Geschäftsführer der Mobilitätsagentur der Stadt Wien, somit das vormals oft vermisste Bindeglied zwischen Radfahrern und Magistratsämtern. Als ehemaliger Radbote und Experte...

„Es geht um die Atmosphäre auf dem Platz“

Für »Cool Camping Deutschland« hat Autor Björn Staschen fast 60 Campingplätze in der Bundesrepublik ausgewählt und bewertet – von der Salzwiese auf einer Insel im nordfriesischen Wattenmeer bis zum Indianer-Tipi-Dorf auf einem Öko-Bauernhof in...

Code »s24o«: Stadtflucht

Von Neo-Hippietum und dem großartigsten Ding ever: dem Country Bike. Wir öffnen die modische Schublade der Fahrrad-Nutzung und geben praktische Tipps für den Selbstversuch. Ist der Frühling wettertechnisch erst einmal angekommen, gibt es kein...

Das Prinzip Zelt

In einer Zeit, in der große Abenteuer zu erleben für jedermann erlebbar und auch relativ erschwinglich geworden ist, gilt es, das einfachste aller Abenteuer wieder aus den Fängen der Kleinkarierten zurückzuerobern: das Camping. Als...

Cycle Talk für Dummies

Um es den Fahrrad-Auskenner beim Velo-City-Kongress gleichtun zu können, bietet dieses kleine Klugscheißer-Lexikon eine Diskussionsgrundlage zur bestehenden Radverkehrsinfrastruktur in Wien.   Das scheinbar nicht aussterben wollende Killer-Vorurteil »Wien ist eine Auto-Stadt« wäre bereits mit...