Share on Pinterest

Den Stress verdauen: Karotten-Fenchel-Pfanne mit Couscous

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Bei einem Schaufensterbummel ist mir letztens eine Karte mit dem Satz „It’s not what you eat that makes you sick, but what eats you“ ins Auge gestochen. Da ist was Wahres dran, gibt es doch alleine im Büro unzählige Situationen, die einem auf den Magen schlagen können. Von alleseintscheidenden Präsentationen, Terminkollisionen oder einem gut gemeinten Sektfrühstück zur Feier des Tages, sollte man sich trotzdem nicht den Appetit verderben lassen. Eine bunte Gemüsepfanne mit Fenchel wirkt sich nämlich nicht nur positiv auf den Magen, sondern dank seiner leuchtenden Farbe auch auf das Gemüt aus. Wohl bekomm’s!

KAROTTEN-FENCHEL-PFANNE MIT COUSCOUS

© Sarah Krobath

Werbung

Bio-Zutaten:

½ Fenchel

2 Karotten

½ rote Zwiebel

½ Tasse Couscous

Heißes Wasser (1,5- bis 2-fache Menge vom Couscous + etwas fürs Gemüse)

2 EL Tomatenmark

Olivenöl

2 TL Suppenwürze

Salz, Pfeffer, Cumin

 

Zubereitung (Dauer ca. 15 Minuten):

1. Wasser in einem Wasserkocher zum Kochen bringen. Währenddessen Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Karotten und den Fenchel waschen. Die Zwiebel in feine Würfel, die Karotte schräg in Scheiben und den Fenchel klein schneiden – das Fenchelgrün abzupfen und beiseite legen.

2. Den Couscous mit der Suppenwürze in einen Topf geben, mit 1 Tasse heißem Wasser übergießen und ca. 8 Minuten auf kleiner Flamme zugedeckt ziehen lassen, dabei ab und zu mit einer Gabel umrühren. Das Fenchelgrün unter den fertigen Couscous rühren.

3. Die Zwiebeln mit dem Tomatenmark im Öl kurz anschwitzen, dann das restliche Gemüse hinzufügen. Alles kurz anbraten, mit 4 EL heißem Wasser aufgießen und ca. 8 Minuten dünsten. Den Couscous mit der Gemüsepfanne anrichten und seinem stressgeplagten Magen etwas Gutes tun.

Rezept als PDF

 

Bis bald und nicht vergessen: Die Mittagspause ist zu kurz für schlechtes Essen.

Sarah

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Das könnte dich auch interessieren...