Share on Pinterest

Meine Utopie: „Der Mensch ist ein Chaosmanager“

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Im 16. Teil der Reihe „Meine Utopie“ sprechen die Macher mit Clueso über Zukunftsvisionen und den Menschen als Chaosmanager. 

Der Erfurter Sänger, Songwriter und Produzent ist seit 1995 als Musiker mit feingeistigem deutschem Sprechgesang unterwegs, mittlerweile mit sechs veröffentlichten Alben. Für das Goethe-Institut gab er weltweit knapp 200 Konzerte und Workshops, in Deutschland ging er mit einem 90-Mann starken Ehrenamts-Orchester auf Tour und nahm mit dem Ensemble auch eine Live-Platte auf. Nebenbei gründete er ein eigenes Label, veröffentlichte sein erstes Buch und sang mit der Band BAP ein Lied ein, dessen Erlöse an ein Afrika-Projekt flossen.

Werbung

Die Interviewreihe “Meine Utopie. Ideen für eine bessere Welt.” ist ein Projekt von LemonAid und der Filmfabrique, den Filmemachern des Hamburger Gängeviertels.

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Das könnte dich auch interessieren...