Share on Pinterest

Von Wien bis auf die Alm: Die BioWirtInnen machen grünes Essen transparent

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Kochkiste, Monika Miedler

Die BioWirtInnen ist eine Vereinigung, die sich die einfache und transparente Informationsbeschaffung über Bio-Essen auf die Fahne geschrieben hat.

Werbung

Die BioWirtInnen ist eines von 5 Start-ups, die es in die finale Phase des Ja! Natürlich Start-up Wettbewerbs geschafft haben. Es wurden die nachhaltigsten Geschäftsideen gesucht. 5000 Euro Fördergeld warten auf das Gewinner-Unternehmen. Auch wenn Die BioWirtinnen kein Start-up im klassischen Sinne sind, sondern eher ein Verein.

Die BioWirtInnen ist ein Zusammenschluss von derzeit 15 Gastronomiebetrieben in Wien und Niederösterreich. Sie wollen im ganzen Bundesgebiet aktiv werden, damit die Menschen auf grünes Essen aufmerksam werden und mehr Verständnis dafür aufbringen. Das Ziel der BioWirtInnen lässt sich auf eine einfache Formel bringen: „Man soll es am eigenen Körper erfahren, dass man ohne Pestizide und Zusatzstoffe gesünder isst und sich besser fühlt. Außerdem tut man der Umwelt was Gutes, wenn Böden und Tiere nicht vergiftet werden,“ sagt Michaela Russmann, eine der Initiatorinnen von Die BioWirtInnen. Sie selbst leitet das Restaurant Rohgenuss in Wien, hat nebenbei schon Kochbücher über Rohkost veröffentlicht und setzt sich für Bio-Essen ein.

Die BioWirtInnen Michaela Russmann

Michaela Russmann ist eine der InitiatorInnen von Die BioWirtInnen

Klare Pläne hat der Verein auch. „In den folgenden Monaten wird der Verein auf 40 bis 50 Mitglieder anwachsen. Je mehr, desto besser, denn auf unserem Blog diebiowirtinnen.at kann jedes teilnehmende Restaurant oder Café Rezepte veröffentlichen und die öffentliche Aufmerksamkeit steigt enorm.“, so Russmann weiter. Derzeit machen die BioWirtInnen vor allem durch das Internet, aber auch mit Infobeilagen und kleinen Rezeptkarten in den teilnehmenden Gaststätten für sich Werbung.


Das Gewinner Start-up Beim Ja! Natürlich Start-up Wettbewerb wird beim Bio Camp 2016 am 24. September in Wien gekürt. 

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Das könnte dich auch interessieren...