Share on Pinterest

Nomaden der Düfte

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Marktplatz-Wandern_Web

Endlich Urlaub vom Alltag! Naturkosmetik darf bei Reise, Sport und unterwegs nicht fehlen. Wir haben Pflegendes und Pflegetipps für Rucksack und Reisetasche zusammengestellt.

Jeder hat eine andere Vorstellung von Erholung: Für den einen ist es Chillen im Liegestuhl, für den anderen Wandern und Bergluft tanken oder Action und Sport. Auch Reise, Freizeit und Urlaub können anstrengend sein und erstmal runterkommen ist gar nicht immer so einfach. Für ein stressfreies Vorbereiten kann eine Checkliste helfen. Und ganz wichtig: nicht aufs Trinken vergessen; und (sauberes) Wasser und frisches Obst (selbst geschält) tun Haut und Körper gut.

Werbung

DIY_Button

 

DIY-Tipp: Duftende Reiseapotheke

  • müde Treckingfüße im handwarmen Wasser mit 5 Tropfen Lavendel fein baden
  • verspannte Wanderwadln massieren: 1-2 Tropfen Lavendel fein auf eine Handvoll Mandelöl
  • bei Reisestress oder mieser Luft im Zugabteil: Lavendel fein als Riechfläschen benutzen oder 1 Tropfen unter die Nase streichen
  • bei Insektenstichen Lavendel fein pur auftragen, dämpft den Juckreiz
  • bei Einschlafstörungen in fremden Betten: ein paar Tropfen Lavendel aufs Kopfkissen geben

 

 

1// Happy Feet

Lässt Wander- und Sportfüße zur Ruhe kommen und sich erholen: Fußcreme Aloe Ginseng mit Sheabutter, Mandelöl und Kräuterextrakten duftet angenehm frisch, pflegt auch strapazierte Füße und eignet sich prima für die Fußmassage.  www.iumn.de

 

2// Schöner küssen

Allzu frische Bergluft oder eine salzige Meeresbrise können Lippen spröde werden lassen. Lippenbalsam pflegt und schützt trockene, brennende Lippen mit Keramikpulver, Manju-Meersalz und Pflanzenölen und Wachsen.   www.bioemsan.at

 

3// Ersthelfer

Gehört in jeden (Wander- und Skater-)Rucksack: Erste Hilfe beim Stolpern, Verstauchen oder Umknicken bietet das Arnika Wundtuch. Bei stumpfen Verletzungen hilft Arnika verletztem Gewebe, sich zu regenerieren, Stauungen und Schwellungen gehen zurück.   www.wala.de

 

4// Minzfrische Tattoos

Pflege-Allrounder: Bio-Jojobaöl, Bienenwachs, Avocado- und Hanföl im Körperbalsam Pfefferminze beruhigen trockene Haut an Händen, Füßen oder Ellenbogen. Auch geeignet, um alte und neue Tattoos zu schützen und aufzuhellen.  www.burtsbees.com

 

5// Cool Care

Bewährt für die Urlaubsapotheke, bei Sonnenbrand oder Insektenstichen: Combudoron-Gel dünn auftragen, es kühlt, lindert Juckreiz und regeneriert. Wirkt lindernd auch bei leichten Verbrennungen oder Verbrühungen.  www.weleda.de

 

6// Gesunde Urlaubsbräune

Für die Pflege in und nach der Sonne: Sommerpflege Sanddorn-Jojoba mit Sesam-, Oliven- und Kokosöl sowie Aloe-Gel und Produkten der EM-Technologie wie Manju, Manju-Meersalz, Keramikpulver und Korallenalgen beruhigt die Haut.  www.bioemsan.com

 

7// Belebend

Frische-Kick nach Sport oder Wanderung: Duschgel 2in1 Sport reinigt sanft Haut und Haar.  www.cattier-paris.de

 

8// Sonnenschutz

In der Höhenluft der Berge oder an der See wird Sonne oft unterschätzt, die Haut verbrennt, besonders an Nase und Nacken, ohne dass man es merkt. Sonnencreme 50+ pflegt mit Bio-Sanddorn und bietet mineralischen Lichtschutz für extrem sonnenempfindliche Haut oder starke Sonneneinstrahlung.  www.eco-cosmetics.com

 

9// Die gute Fee

Lavendel fein mit Mandelöl sollte in keiner Haus- und Reiseapotheke fehlen. Das ätherische Öl ist bewährt bei Verspannungen, Kopfschmerzen und Unruhe, zur Haut- und Wundpflege und bei Muskelkater. Grundmischung: 15 Tropfen auf 30 ml Mandelöl geben.  www.farfalla.ch

Share on Pinterest
Empfehle diesen Artikel










Submit

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. Kerstin Dieterich sagt:

    würde ich gerne gewinnen