5 × Naturkosmetik mit Gurke

Gurke ist eine der klassischen Zutaten für DIY Kosmetik. Aber wozu selber machen, wenn es solche Naturkosmetikprodukte gibt?

Die Gurkenmaske ist der Proto-DIY-Kosmetik-Tipp, vielleicht war sie über Jahrzehnte der kleinste gemeinsame Nenner von Bravo, Frauenzeitschriften und Fibeln über Hausmittel. Inzwischen sind die Gurke und ihre feuchtigkeitsspendende Wirkung etwas in Vergessenheit geraten – nun kommt sie endlich zurück. Mt besserem Anwendungskomfort als früher.

Bei Birkenstock wird die Korkeiche sogar in der Naturkosmetiklinie genutzt. So auch im herb-süßen Fresh Moisturizing Toner. Optimal auch für unterwegs, vegan und Naturkosmetik-zertifiziert nach COSMOS-Standard.
birkenstock.com

Normale und Mischhaut freut sich über die unkomplizierte Basic-Linie Essential Elements von Grn, darunter die Face Cream im Pumpspender und Facial Toner als Pump-Spray mit Gurke und Hanf. cosmos-organic-zertifiziert, peta cruelty-free.
grn-organics.com


Der Name ist Programm: Das Gurkenfrische Feuchtigkeitsgel von Farfalla mit Aloe erfrischt mit ultraleichter Formulierung, das Gurkensamen Pflegeöl sorgt für die reichhaltigere Pflege. Durch natrue-zertifizierte Naturkosmetik.
farfalla.ch

Dieser Artikel ist im BIORAMA-Magazin #60 erschienen

Biorama abonnieren

VERWANDTE ARTIKEL