Uncozy Sweater: Bequemer Pulli, unbequeme Botschaft

Der »Uncozy Sweater«: Ein Christmas Sweater um auf die unbequeme Wahrheit aufmerksam zu machen – und als Spende an die Klimaschutzprojekte des WWF.

Wirbelstürme, Fischgräten und Eisbären auf schmelzenden Eisschollen sind nicht gerade die klassischen Motive, die einem in den Sinn kommen, wenn man an den klassichen Norwegerpulli denkt und schon gar nicht als Teil des auch 2018 anhalten ugly Christmas-Sweater-Trends. Doch genau mit diesen designte der Modeschöpfer Julian Zigerli den #uncozysweater der Umweltschutz-NGO WWF.

Bild: WWF / Vincent Sufiyan

Ein Pulli, der die Welt rettet?

Ganz unter dem Motto »Bald ist Schluss mit dem Kuschelklima« bietet der WWF, passend zur kalten Jahreszeit, einen Pullover an. Dieser steht als Zeichen gegen den Klimawandel. Die Stickerei eines Eisbären der auf einer viel zu kleinen Eisscholle treibt macht darauf aufmerksam, dass die Erderwärmung vor allem für die arktischen Gebiete bereits jetzt schon dramatische Folgen hat.

Zwar ist die Arktis von uns aus gesehen weit weg, dennoch sollten, spätestens jetzt, alle Menschen auf die Klimaerhitzung aufmerksam gemacht werden. Um die Menschen zum Handeln zu bewegen, bietet die Umweltschutzorganisation nun einen eher untypisch bestickten Pulli – den »Uncozy Sweater« –  auf ihrer Website an. Angelockt durch den bunten Sweater sollen genau jene Leute, die sich bisher vielleicht noch nicht für den Klimaschutz eingesetzt haben, ermutigt werden, nicht länger wegzusehen. Mit dem Erlös werden Projekte der NGO im Kampf gegen den Klimawandel unterstützt.

Bild: WWF / Vincent Sufiyan

Ein fairer Pulli gegen unfaire Lebensbedingungen

Um 150 Euro (oder auch eine höhere Spende) kann das botschaftstragende Kleidungsstück erworben werden. Der Pullover besteht aus 100% südamerikanischer Biomerinowolle, aus Mulesing-freie Schafzucht. Die Wolle trägt daher das Label »kontrolliert biologische Tierbehandlung« (KbT). Genäht wird mit italienischem Garn, das alles in einer Schweizer Textilfabrik im Kanton Thurgau.

Die Spende, für die du im Gegenzug den Pullover bekommst, ist zweckgebunden und geht an die WWF Klimaprojekte.

BIORAMA verlost einen Uncozy Sweater an die oder den mit dem besten Argument, ihn auch wirklich tragen zu können.

WEITERE GEWINNSPIELE